DIRK MEYER

/DIRK MEYER
DIRK MEYER2018-02-09T21:11:59+00:00

 

 

 

Dirk Meyer

Rechtsanwalt seit 1999
Zugelassen bei der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer

 

 

Lebenslauf


Ich lebe seit meiner Geburt im hohen Norden unseres Landes und bin hier tief verwurzelt, kenne das Land, die Menschen, ihre Gepflogenheiten und natürlich auch ihre Probleme. Das Abitur habe ich am Gymnasium Heide-Ost absolviert, darauf folgte das Studium der Rechtswissenschaften  an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Im Rahmen des anschließenden Referendariats habe ich einen Schwerpunkt auf die Anwaltsstationen gelegt. Die Verwaltungsstation habe ich bei der Kriminalpolizei in Kiel abgeleistet und bin dort erstmals in der Praxis mit der Welt des Strafrechts in Berührung gekommen. Nach der Großen Jusistischen Staatsprüfung war ich zunächst als Assessor einer Kanzlei im Landkreis Rendsburg-Eckernförde und sodann als angestellter Rechtsanwalt in einer heider Kanzlei tätig, bis ich dann 2002 den Weg in die Selbständigkeit wählte. Seit Mai 2014 bin ich als Rechtsanwalt in der Kanzlei Ahl & Kollegen tätig und besetze hauptsächlich die Zweigstelle in Heide.

 

 

 

Beratungsschwerpunkt Strafrecht

Neben dem allgemeinen Zivilrecht und der Verteidigung in Ordnungswidrigkeitenverfahren beschäftige ich mich schwerpunktmäßig mit Fragen rund um das Strafrecht. In der Strafverteidigung ist der Schutz und die Durchsetzung von Beschuldigtenrechten mein oberstes Ziel. Sie umfasst alle Teilrechtsgebiete einschließlich Wirtschaftsstrafrecht, Kapitaldelikte, Verkehrsstrafrecht, Betäubungsmittelstrafsachen und Jugendstrafsachen, sowie alle Stadien des Verfahrens wie das

  • Ermittlungsverfahren einschließlich etwaiger Haftprüfung
  • Zwischenverfahren (die Staatsanwaltschaft erhebt Anklage)
  • Hauptverfahren nach Zulassung der Anklage einschließlich der Vertretung in den Hauptverhandlungsterminen
  • Rechtsmittelverfahren (Berufung und Revision)
  • Wiederaufnahmeverfahren.

Ebenso vertrete ich die Rechte von Opfern einer Straftat durch

  • Privatklage (Durchsetzung des Strafanspruchs in Bagatellsachen)
  • Nebenklage (Aktive Mitwirkung des Verletzten als Verfahrensbeteiligter im Strafprozess)
  • Adhäsionsklage (Einforderung von Schadensersatzansprüchen im Strafprozess)
  • oder als allgemeiner Opferanwalt.

 

 

Sonstige Beratungsschwerpunkte

  • Arbeitsrecht
  • Baurecht
  • Betreuungsrecht
  • Inkassorecht
  • Heimrecht
  • Mietrecht
  • Opfer- und Nebenklagevertretungen
  • Ordnungswidrigkeitenrecht

 

 

Kontakt

Kostenloses Erst-Gespräch

Ein erstes 30-minütiges Gespräch ist bei uns kostenlos. Kontaktieren Sie uns hierfür direkt mithilfe unseres Kontaktformulars.
Kontakt

 

 

Direkt-Kontakt

Hier haben Sie die Möglichkeit Herrn Meyer direkt eine Nachricht zu schreiben.

 





error: Content is protected !!