Der Notar und Fachanwalt für Familienrecht Hartmut Ahl ist neuer Präsident der Notarkammer in Schleswig-Holstein.

Der Fachanwalt für Familienrecht Hartmut Ahl ist seit 1993 Vorstandsmitglied und war seit 2003 Vizepräsident der Schleswig-Holsteinischen Notarkammer. Darüber hinaus ist er Mitglied des Vorstands der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer.

Hartmut Ahl ist bereits seit 1977 als Rechtsanwalt und seit 1979 als Notar zugelassen. Neben der Arbeit in seiner Kanzlei in Meldorf engagiert sich Ahl unter anderem seit vielen Jahren in der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im Deutschen Anwaltverein. Seine Mandanten, die Kollegen und die Behörden schätzen ihn wegen der gewissenhaften und integren Ausübung seines Berufs. Das neu gewählte Präsidium der Schleswig-Holsteinischen Notarkammer besteht aus:

Präsident Rechtsanwalt und Notar Hartmut Ahl aus Meldorf, Vizepräsident Rechtsanwalt und Notar Dr. Claus Cornelius aus Kiel, Schatzmeister Rechtsanwalt und Notar Stefan Koch aus Flensburg und Schriftführer Rechtsanwalt und Notar Andreas Kühnelt aus Kiel.

Die Schleswig-Holsteinische Notarkammer berät ihre derzeit circa 800 Mitglieder in Fragen der Berufspflichten und überwacht deren Einhaltung. Dabei arbeitet sie eng mit der Dienst- und Disziplinaraufsicht beim Landgericht und Oberlandesgericht zusammen. Durch Fortbildungsveranstaltungen und Rundschreiben hält sie ihre Mitglieder über aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung auf dem Laufenden. Die Geschäftsstelle der Kammer ist am Sitz des Oberlandesgerichtes in Schleswig eingerichtet.