Blog

Ahl & Kollegen auch in Wesselburen und Büsum

Rechtsanwalts- und Notarkanzlei Schröder-Burckhardt wird fortgeführt Dithmarschen (rd) Mit der am 16. März 2015 vollzogenen Übernahme der Kanzlei des kürzlich verstorbenen Rechtsanwalts und Notars Bodo-C. Schröder-Burckhardt ist die Kanzlei Ahl & Kollegen, die bisher in Meldorf, Heide und St. Michaelisdonn ansässig war, noch einmal gewachsen. Rechtsanwältin Katrin Stöfen, die in der Kanzlei Schröder-Burckhardt tätig war, [...]

Von |2017-06-20T15:31:21+00:0010. Juni 2015|

Pferdesteuer – Goldeselstimmung bei den Kommunen

Seit dem 1. Januar 2013 ist sie in Bad Sooden-Allendorf in Hessen präsent, in Preetz bei Kiel wird über sie diskutiert. Belastet die Pferdesteuer bald auch Pferdehalter in Dithmarschen? Die Idee der Kommunen ist nicht neu. Mit der Pferdesteuer ist beabsichtigt, Pferdehalter zwischen 100,00 € und 750,00 € pro Pferd pro Jahr zu belasten. Die [...]

Von |2017-06-20T15:31:47+00:005. Februar 2013|

Bußgeldkatalog 2013

Anbei eine kurze Übersicht der im Straßenverkehr relevantesten Vorschriften der Bußgeldkatalog-Verordnung (BKatV) (http://www.gesetze-im-internet.de/bkatv_2002/index.html) Wichtig: Es handelt sich hierbei nur um so genannte Regelsätze, die von einer normalen Tatbegehung ausgehen. "Normal" ist im Recht aber meist nichts, so dass die Bußgelder/Fahrverbote/Punkte in der Praxis nicht selten fehlerhaft ergehen. Lassen Sie im Zweifelsfall also Ihren speziellen Fall unbedingt [...]

Von |2017-06-20T15:32:13+00:0011. Januar 2013|

Facebook, Google, Twitter etc. und das Urheberrecht

Ob es der bequeme Upload von Bildern oder das Einfügen fremder Bilder/Videos ist: Schnell wird in die Rechtsfalle getreten und die unbedachte Statusmeldung mit lebendigen Bildern/Videos oder die Veröffentlichung privater Fotos in Fotoalben zum teuren Vergnügen für Nutzer sozialer Netzwerke wie z.B. Facebook, Google, Twitter & Co. Leider ist vielen überhaupt nicht bekannt/bewusst, was sie [...]

Von |2017-06-20T15:32:43+00:0028. Dezember 2012|

Reisemängel – Richtig Handeln

Ferienzeit. Für viele die Gelegenheit, Urlaub zu nehmen und mit der Familie die  Sonne im Süden zu tanken oder den Schnee in den Bergen zu genießen.Nicht selten passiert es dabei, dass sich die Urlaubsunterkunft nicht als das herausstellt, was es im Katalog des Herstellers versprochen hat. Sei es der geschlossene Pool, die Baustelle nebenan oder [...]

Von |2017-06-20T15:33:07+00:004. Oktober 2012|

Hartmut Ahl – neuer Präsident der Notarkammer

Der Notar und Fachanwalt für Familienrecht Hartmut Ahl ist neuer Präsident der Notarkammer in Schleswig-Holstein. Der Fachanwalt für Familienrecht Hartmut Ahl ist seit 1993 Vorstandsmitglied und war seit 2003 Vizepräsident der Schleswig-Holsteinischen Notarkammer. Darüber hinaus ist er Mitglied des Vorstands der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer. Hartmut Ahl ist bereits seit 1977 als Rechtsanwalt und seit 1979 als [...]

Von |2017-06-20T15:33:38+00:0015. August 2012|

BGH kippt Klauseln in Lebens- und Rentenversicherungsverträgen

Versicherten und ehemalig Versicherten stehen hohe Rückzahlungen zu - wir helfen Ihnen bei der Durchsetzung! Der Bundesgerichtshof hat über die Wirksamkeit von Versicherungsbedingungen u.a. betreffend die Rückkaufswerte, den Stornoabzug sowie die Verrechnung von Abschlusskosten (so genannte Zillmerung) entschieden. Betroffen sind Klauseln in Allgemeinen Versicherungsbedingungen für eine kapitalbildende Lebensversicherung, eine aufgeschobene und eine fondsgebundene Rentenversicherung für [...]

Von |2017-06-20T15:12:52+00:0027. Juli 2012|

Der letzte Wille

Die Deutschen sind ein Volk von Erben. Nahezu jeder dritte Bundesbürger hat mindestens einmal geerbt. Weitere 23 Prozent gehen von einer künftigen Erbschaft aus, die schon in den kommenden 20 bis 30 Jahren erwartet wird. Dies sind die Kernergebnisse einer 2011 veröffentlichten Allensbach-Studie im Auftrag der Postbank zum Thema Erbschaften in Deutschland. Leider hat die [...]

Von |2017-06-20T15:30:45+00:003. Mai 2012|

Löschung von SCHUFA-Einträgen

(erschienen als DLZ - Artikel am 12.01.2012) Um die Löschung eines Schufa Eintrags zu erreichen muss man sich zunächst verdeutlichen, worum es sich bei der Schufa eigentlich handelt. Aufgrund der Tatsache, dass viele Unternehmen oder auch Inkasso Büros bei Eintreibung von -berechtigten oder unberechtigten- Forderungen häufig mit Schufaeinträgen drohen, hat die Schufa im Laufe der [...]

Von |2017-06-20T15:35:08+00:002. Januar 2012|

Fehlerhafte Mieterhöhungen

Jede dritte Mieterhöhung ist nach Auskunft der örtlichen Mietervereine fehlerhaft. Eine traurige Statistik, die unnötige Kosten bzw. verpasste Mietmehreinnahmen auf Vermieterseite und ein hohes Ersparnispotential auf Mieterseite offenbart. Viele Mieter nehmen die Mieterhöhungen ungeprüft hin und zahlen auf diese Weise Jahr für Jahr unnötig hohe Mieten. Wer eine entsprechende Erhöhungsaufforderung von seinem Vermieter erhält, sollte [...]

Von |2017-06-20T16:11:24+00:008. November 2011|
error: Content is protected !!